Diskografie

auch

Veröffentlichung
13.04.2012
Format
Album

Sie kümmern sich wieder um das „HeyHey!“, sorgen für Endorphine und die richtigen Posen. Die DIE ÄRZTE haben 16 neue Songs auf dem neuen Album „auch“ versammelt. Sie klingen – sagen wir mal – fett, nach vielen Gitarren, Schlagzeugen, Bässen und sogar einigen Synthesizern. Außerdem kann man zu ihnen tanzen, zumindest manchmal. Ansonsten bleibt eigentlich alles beim bewährten Besten: die DIE ÄRZTE singen über die großen und die kleinen Themen, erwischen uns zwischen Mitpogolaune und Taschentuch-Notstand, pendeln mühelos von Rockstar-Olymp zu Krisenbewältigungs-Alltag, huldigen ein ganz klein wenig sich selbst und vermissen bei alledem ihr Tamagotchi. Meistens geht es aber um Männer und Frauen. Denn auch die DIE ÄRZTE sind ganz normal. Spaziergänger, Miststücke, Kumpel, Bettmagneten. Und vor allem eine Band.
Es gibt nichts Besseres zu tun, als die DIE ÄRZTE zu hör’n!