Neueste 15 Seiten: [<] [Formular | 1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [>] | [Alle Seiten (1673)]
Warum sollte Bela denn erfreut darüber sein wenn man ihn nur mit den Ärzten in Verbindung bringt? Das ist ein eigenständiger Star der gerade was anderes macht als mit dieser Band. Dafür habe ich totales Verständnis. Und ich wünsche das allen dreien mal wieder ganz von dieser Band loslassen zu können. Besser mal ein paar Jahre garnichts zusammen machen, als einem Druck nachzukommen.
16.11.2016, 16:25 | Marco (Osnabrück, Deutschland)
Wollte gerade die Sendung von Markus Lanz in der Mediathek anschauen. Musste dann leider feststellen dass der Beitrag von den "Ärzten" leider nicht im Internet gezeigt werden darf. Schade!😢😢
16.11.2016, 10:46 | B.L. (Deutschland)
Ich glaube, da will sich einfach mal wieder jemand mit einer "News" wichtig machen. Das ergibt doch überhaupt keinen Sinn.
Und das Bela nicht gerade in Jubel ausbricht, wenn er ein eigenes Projekt vorstellt und dann Die Ärzte Einspieler vorgesetzt bekommt, ist doch auch verständlich. Ist so ähnlich, wie wenn man den Eltern den neuen Freund/ die neue Freundin vorstellt und nur gefragt wird, wie es dem/der Ex geht...
16.11.2016, 07:55 | Anja (Deutschland)
Ach unsere lieben Ärzte werden das hier schon früh genug veröffentlichen, wenn sie aufhören!
Was aber sehr sehr schade wäre..
dann bitte aber noch ne Tour!!
Ich vermisse euch
16.11.2016, 07:14 | Laterne (Deutschland)
Ich hatte das Gefühl, dass es Bela nicht so recht war, das Herr Lanz ihn mit "Bela B. von den Ärzten" begrüßt hat. Und auch, als die Ausschnitte von den Videos gezeigt wurden, sah er eher peinlich berührt aus. Entweder war es abgesprochen, dass er nicht gefragt wird, wie es mit den Ärzten weitergeht. Oder er hat innerlich gedacht "Frag mich bloß nichts von den Ärzten". Mal schauen, ob da was dran ist, was ALSO schreibt. Ich wäre nicht überrascht.
16.11.2016, 06:45 | gespannter Fan (Deutschland)
Bela heute abend bei Markus Lanz. Vielleicht gibt es da Neuigkeiten.
15.11.2016, 22:18 | Oder es gibt keine Neuigkeiten (Deutschland)
Aber das kann doch gar nicht sein. Bela B. hat bei Volle Kanne gesagt, dass sich die drei im Dezember treffen und sich besprechen wollen, wie es weitergeht.
15.11.2016, 22:04 | DBBDW (Deutschland)
Beim geheimKonzert von Metallica wurde von Joko die Auflösung der Ärzte bekannt gegeben! Nächsten Montag im tv
15.11.2016, 19:53 | also (Deutschland)
Macht doch mal wieder ne Tour... Würde Euch gern mal wieder Live hören... Bela sehe ich ja am 03.12. In Düsseldorf bei Sartana - noch warm und schon Sand drauf... Aber würde Euch echt gern mal wieder zusammen als Die Ärzte (Die beste Band der Welt) sehen... Grüße aus Geilenkirchen...
15.11.2016, 18:51 | Oliver Goebel (Geilenkirchen, Deutschland)
Meine lieben Ärzte, ich habe gerade eure neue Biographie zu ende gelesen. Dabei festgestellt.....ich hab euch lieb! Es sind die kleinen Dinge im Leben die wertvoll sind.
Genitalien und so.....
Grüsse aus Binghausen
15.11.2016, 06:57 | Andreas Rasche (Deutschland)
Bitte kommt zurück
14.11.2016, 20:49 | Nanananana (Schland)
@megaman

das meerschwein war eher ein riesengroßes bilderbuch mit anekdoten zur bandgeschichte...

das buch ä ist eine ausformulierte biographie mit ca 700 beschriebenen und ca 200 bilder seiten... liest sich wie die biographie einer sport - oder musik persönlichkeit ala ibrahimovic oder slash etc...
14.11.2016, 17:26 | fab (Deutschland)
Ahoj...
habe "Das Buch Ä" vor paar Tagen zu Ende gelesen. Hat mir gut gefallen, sowohl vom Stil als auch von der Struktur (nichts zu lange breittreten, aber zugleich genug "Am Rande"-Infos). Ich hatte die bisherige Biografie nicht gelesen, kann dementsprechend keinen Abgleich erstellen.
Was mir sehr gut gefallen hat, war die Tatsache dass die Ärzte (unabhängig von dem ihnen zugereimten Gottstatus) als normale Menschen dargestellt werden, die auch mal ihre Egos pflegen und hierdurch hier und manchem vielleicht sogar unsympathisch vorkommen könnten. Dass die das offiziell so abgesegnet haben macht sie nämlich direkt wieder sympathisch!
Und es liefert die Erklärung warum "auch" eher durchwachsen aber im Vergleich zum Rest der Musikbranche immer noch sehr gut war.
Fazit: Buch lohnt sich auf jeden Fall. Und die lustigen Druckfehler bzw. in meinem Fall ein Loch mitten in der Seite das bei der Produktion entstanden war, machen das Buch umso mehr Punk!

Was die Zukunft angeht bin ich zuversichtlich, dass da noch mal was kommen wird. Es muss kein Album sein, keine Megatournee... eine mit vollem Elan und Enthusiasmus produzierte Single à la "Laternen-Joe" bei dem die Herren ihren Spaß haben würde mir persönlich als "versöhnlicher Abschluss" absolut ausreichen.
14.11.2016, 17:05 | ViktoR H. (Bad F, Deutschland)
L&V
12.11.2016, 18:29 | Anne (Hoffnung, Deutschland)
@MEGAMAN

"Das Buch Ä" erzählt die Geschichte der Band von Gründung bis zu ihrem Auftritt bei "Jamel rockt den Förster 2016".

Das Buch beleuchtet auch nicht nur, was Die Ärzte, während Aufnahmen und Touren so beschäftigte, sondern auch die langen Pausen dazwischen.

Ist ganz gut gelungen und durchaus lesenswert, wie ich finde.
11.11.2016, 01:12 | Phil B (Aus Berlin (aus Berlin!), Deutschland)
Jungs, es ist mal wieder Zeit für ein neues Lied à la "Schrei nach Liebe". Bitte. Wir brauchen eine Anti-Pegida, Anti-Trump, Anti-A-loch-Hymne. Wer könnte das besser als ihr?
10.11.2016, 22:51 | Pooka (Deutschland)
wo setzt die biografie eigentlich an? da, wo das meerschwein aufgehört hat? und dann sind es 700 seiten? ist ja verrückt, denn als das meerschwein aufhörte, trafen sich dä ja nur noch alle 5 jahre für ein album, die nettozeit wird also mal locker 5 jahre betragen. da war eine zweite biografie nötig?
10.11.2016, 22:44 | megaman (Deutschland)
Hab das Buch grad noch mal rückwärts gelesen...jetzt hab ichs verstanden...


An all die fragwürdigen Leute die hier sonst noch so ihre leider so häufig unnützen Kommentare hinterlassen:
1)die Bilderseiten sind nicht durch nummeriert...n bisschen mitdenken müsst ihr halt manchmal schon
2)ihr habt doch noch ernsthaft am Ende des Buches mit Neuigkeiten gerechnet, oder? ...das habt ihr doch nicht??
3)das ist ein Buch, keine wissenschaftliche Abhandlung, die man zwingend Wort für Wort bewerten und/oder ständig mit diesem überdimensionierten Nagetier, das mit Vorliebe Planeten verspeist, vergleichen muss.
Das Buch steht für sich und das ist gut so.

Weniger reden, mehr denken. Danke im voraus!
10.11.2016, 22:43 | LillyRichtig (Berlin, Deutschland)
traurig, dass 25% (!) eines ganzen buches fehlen XD
oder wird das zeitungspapier im versandkarton mitgezählt?
10.11.2016, 22:26 | baluff (Deutschland)
hi, ihr DIE ÄRZTE!

Ich höre Euch schon seit fast 20 Jahren und habe mich beim Lesen Eurer Biographie sehr unterhalten gefühlt, mich aber auch über die ständigen Streitigkeiten gewundert, die anscheinend immer auf demselben Muster beruhen: Übersättigung.

Meine Vorschläge gegen eine Auflösung und FÜR die Musik:

1. Keine Tour mehr, die länger als 1 oder 2 Monate dauert. Oder nur noch fette Festivals. Ihr sagt doch selbst, dass Ihr es nicht mehr in erster Linie aufs Geld abgesehen habt, so what?

2. Interviews und Promo auf 7 Tage oder weniger begrenzen.

3. Fertige Demo-Tapes für ein neues Album nur noch für Solo-Pfade verwenden, ansonsten die Musik von 0 im Studio ZUSAMMEN ALS BAND schreiben und erarbeiten.

4. Mehr MITEINANDER reden.

5. Ihr liebt alle drei allem Anschein nach am meisten die Spontanität der Auftritte. Darum enge Korsetts wie die Ärztivals in Zukunft vermeiden. Rod würde mir da sicherlich zustimmen ;)

Liebe Grüße & danke für Eure geile Musik!
10.11.2016, 16:31 | Tom (Neverland, Deutschland) | http://cylandie@blogspot.de
Hallo! Ich grüße DIE ÄRZTE! Bin seit 1987 Fan von euch und ich freue mich total wenn ihr mal wieder ein Konzert gebt. Ihr habt so viele geile Lieder, es müssen gar keine neuen sein.
10.11.2016, 15:27 | Sille (Deutschland, Deutschland)
Huhu..
Wann geht ihr denn wieder auf Tour ?
Mein Sohn nervt weil er unbedingt mit wollte und wir ihm gesagt habe das er erst mit 12 Jahren mit darf.. Jetzt wird er schon bald 13 ..😜
10.11.2016, 13:49 | Fan der besten Band der Welt (Deutschland)
NACHHALTIGES XMAS & NEW YEAR LOAN

Ich möchte Herrn Lake Cook besonders danken, weil er mir Kredit gegeben hat. Ich sah gute Beweise davon online. Ich nahm einen Kredit von der Firma und weniger als 24 Stunden erhielt ich einen Kredit. Wenn Sie dringend Darlehen benötigen, beantragen Sie ein Darlehen schnelle E-Mail: lakecook07@gmail.com

NACHHALTIGES XMAS & NEW YEAR LOAN
10.11.2016, 13:34 | MR LAKE COOK (SOUTH, Deutschland)
Oh man...jedes Jahr aufs neue,Trennungsgerüchte...blabla....ist doch wahr!Bin jetzt 44 und seit ich 13 bin Fan. Hab eine Trennung mitgemacht von denen,es überlebt,mich gefreut,als sie wieder da waren,diverse Konzerte gesehen,CDs,DvDs und dir Biografie zu Hause.Wenn DÄ nochmal ne Scheibe rausbringen und auf Tour gehen sollten,werden wir es erfahren!Also,bis dahin,lasst uns die Jungs feiern.Und wenn sie keine Lust mehr haben,ist das auch völlig in Ordnung!
09.11.2016, 23:00 | Tina (RE, Deutschland)
Wartet hier noch jemand auf seine signierte Ausgabe?
09.11.2016, 18:45 | pippilotta71 (Deutschland)
Hallo BelaFarinRod,
heute ist ein schwarzer Tag, wir brauchen euch zurück! (Gerne würde ich heute Nacht einen Lichtkegel mit einem "ä"-Schatten an den wolkigen Himmel strahlen, aber den Scheiß hat Batman schon für sich beansprucht.)

In Liebe
09.11.2016, 11:45 | Muschbert (Deutschland)
Boah. Wachste morgens auf, hörste das Wahlergebnis aus den Staaten und die Stimme im Kopf sagt nur noch: "Jetzt isses passiert. Ein überdimensionales Meerschwein frisst die Erde auf."
Ich geh jetzt " der Misantrop" hören... -.-
Schönen Tag noch...
09.11.2016, 09:34 | Eigentlich mag ich ja Meerschweine, aber die neueste Züchtung gefällt mir nicht (Deutschland)
hallo liebe ärzte
08.11.2016, 20:25 | Kosche (kärnten, österreich)
Das ist ei Buch?.....scheisse und ich erwartet eine coole neue Ärzti CD......och mano......lesen ist nicht das aufregendste.
08.11.2016, 19:25 | Verwirter (Deutschland)
@ Kay

nur die Info zur Veröffentlichung des Buch Ä. Der gleiche Text wie hier auf der Homepage. Also nix neues.
07.11.2016, 14:05 | M. (Deutschland)
Kann mir bitte jemand sagen was in dem Newsletter stand?! Hab den aus versehen gelöscht. Gerne per Mail. DANKE!!!
07.11.2016, 13:09 | Kay (Mainz, Deutschland)
Trägt Bela beim Volle Kanne Interview etwa den neuen Ärzte Weihnachts Pulli.....aber 3 Sterne. ?...?....3 (Friedhof) Kreuze..........?..Dezember...
06.11.2016, 13:05 | Pauletta (Deutschland)
Habe die Sendung "Volle Kanne" vom 04.11.16 geschaut. Da war Bela zu Gast. Und für mich hört sich das nicht so an als hätten sie sich schon aufgelöst. Laut Bela ist alles noch offen!
05.11.2016, 22:53 | B.L. (Deutschland)
hallo die ärzte

wie geht es euch ? mir geht es geht so weil ich gehört habe das ihr euch wirklich auf lösen möchtet stimmt das wirklich bitte nicht ihr seit meine absolute lieblingsbädn & das wir ihr auch immer bleiben & darf ich euch bitte noch was fragen wann geht ihr bitte endlich wieder auf tour wenn ich fragen darfich wünsche mir bitte das ihr antwortet wäre bitte echt nett ich wünsche euch noch schöne monate & hoffe & wünsche das ihr euch bitte niemals aufläöst & seit & bleibt für mich die aller beste bädn der ganzen welt

lg tim
05.11.2016, 19:51 | tim nikllas holst (Geesthacht, Deutschland)
Juhuuu mein Buch ist auch da und dass in kurzer Zeit,in die Schweiz. Ich bin beeindruckt wie schnell und reibungslos dieser Versand geklappt hat - ohne Zollgebühren.

Vielen Dank!

Und jetzt habe ich keine Zeit mehr - ich will lesen....
05.11.2016, 13:11 | Irgendwer (Schweiz)
Die Poster sind das "special" weil du beim Verlag (vor)bestellt hast! Das zweite ist dafür da, um es für teuer bei ebay zu verkaufen, oder um es als zu großes Lesezeichen zu benutzen :) Nein, ich habe meins als unversehrtes, nicht an die Wand hängendes, Erinnerungsstück in Folie gepackt!

(..Um es dann irgendwann als neuwertig bei ebay zu verkaufen) hahahha!

Ach Liebe Ärzte, kommt bald wieder. Heute werde ich (leider) mit Wizo fremdgehen müssen. :)
05.11.2016, 12:27 | Laterne (Deutschland)
Leute 928 INKL den bilder-Seiten.. die haben keine seitenzahl
04.11.2016, 17:25 | manoman (Deutschland)
@ ICH.

Du hast ja so recht.
Ich finde dieses Genörgel hier auch mittlerweile ziemlich unerträglich.

Da sind da auf Seite X ein paar Zeilen leicht (!) unleserlich - und schon will man das Buch zurückschicken und sich beim Verlag beschweren und ich weiß nicht was.
Ja, und das Rätsel mit den 700 bzw. 900 Seiten wird hier auch tagtäglich aufs Neue gelöst.

Und das mit den Konjugationen ist sowieso der Hammer.
Die meisten hier schreiben mal kaum einen Satz richtig - beschweren sich aber eifrig über jeden kleinsten grammatikalischen Verdreher des Autors.

Ob man deshalb jetzt eine Schande als Fan ist, kann ich nicht beurteilen.
Was die meisten dieser Einträge hier für mich aber auf jeden Fall sind: ein Musterbeispiel für Spießigkeit.

Und das ausgerechnet bei dieser Band - irgendwie tragikomisch.
04.11.2016, 15:49 | Merle (Düsseldorf, Deutschland)
ich hatte 2 poster
04.11.2016, 13:33 | was soll ich mit 2 (arschlecken, bissendorf)
Sorry - aber...
- Ich hab nur 700 Seiten statt 900 irgendwas...(heul!!!)
- Auf Seite X fehlen paar Zeilen....(hab ich zu viel bezahlt??)
- Buch ist gut recheriert, aber die Konjugationen (oioioi!)

(Eine Schande, dass ihr euch Fans nennt!
Echt zum Fremdschämen!!)

Wär ich an deren Stelle, hätt ich null Lust so ein Publikum zu bedienen!
04.11.2016, 13:21 | Ich (Imhierundjetzt)
Mein Buch ist immer noch nicht daaaa😣
Aber dafür habe ich mir gerade Belas neues Album vorbestellt😍
04.11.2016, 13:10 | pippilotta71 (Deutschland)
Mit 928 Seiten sind alle Seiten gemeint, inklusive Bilder.
04.11.2016, 11:13 | DBBDW (Deutschland)
Es hieß doch über 928 Seiten?
Wieso hab ich nur 700rum?
04.11.2016, 10:59 | Ramona (Deutschland)
Ich war ungemein beeindruckt von dem Versand. Habe direkt beim Verlag bestellt und mein Buch war schon am 28.10 hier (in England!). Buch ist gut geschrieben, kurzweilig, und scheint gut recherchiert; einzig die "Konjugation" von "die Ärzte" (S.8) hat mich zum Lachen gebracht - autsch :)!!! Fazit: auf jeden Fall kaufen, sehr schöne Ergänzung zum Meerschwein (aber kein Ersatz)!
03.11.2016, 16:25 | Livia (Soton, England)
So. Buch angekommen. Vielen Dank. Schöne Sache und schön viel zu lesen. Ganz Klasse :)
Und für das Ende: Abwarten und Tee trinken. Es wird ja nichts genaues gesagt. Lassen wir den drei Herren doch ihre verdiente Ruhe im Moment.
Bin zuversichtlich dass Sie zurückkommen werden.
03.11.2016, 11:00 | Mo (Deutschland)
Auch noch nicht bekommen
Noch nicht lieferbar..Mein Stand war der 01.11
03.11.2016, 07:04 | Jörg (Dresden, Deutschland)
Ich kann es morgen abholen. ;-)
02.11.2016, 22:12 | Piet (Ostfriesland, Deutschland)
Mein Buchladen des Vertrauens hat es wohl auch nocht nicht. Die wollten mich anrufen... :-( Mhmm. Die Welt ist schlecht. Hat Großvater schon gesagt ;-)
02.11.2016, 19:48 | Marco (Osnabrück, abwarten)
Noch jemand hier der das Buch noch nicht bekommen hat? Ich waaaaarte sooo sehr....
02.11.2016, 19:42 | Clau (Deutschland)
@Silvi

Du kannst es seit gestern in soziemlich jeder Buchhandlung bestellen oder kaufen.
02.11.2016, 19:32 | Phil B (Aus Berlin (Aus Berlin!)!, Deutschland)
ab wann gibt es das Buch im Handel?
02.11.2016, 17:40 | Silvi (Deutschland)
So. Nun will ich auch mal meinen Senf zu der Biografie abgeben. Ich finde sie sehr gelungen. Ein guter Schreibstil und durchaus kurzweilig zu lesen. Außerdem finde ich es super, dass nicht alles als "Eitel Sonennschein" dargestellt, sondern auch die Band selbst zu Wort kommt und "Klartext" gesprochen wird. Und schlecht kommt da nun wirklich niemand bei weg. Wenn man über 30 Jahre bzw. Über 20 Jahre in einer Band spielt, dann streitet man sich zwangsläufig auch mal. Besonders wenn man sich wie die drei Herren 2012/13 viel zu viel auf die Agenda geschrieben hat. Sind halt auch nur Menschen. Ich empfinde das eher als positiv, wenn alle drei am Ende sagen, dass sie sich vorstellen können, nochmal was zusammen zu machen. Nur halt unter besseren Umständen und mit weniger selbstgemachtem Druck. Das klingt nun wirklich nicht tragisch. Außerdem hat man in Jamel gesehen: die älteren Herren lieben sich noch. Und das ist das Wichtigste: Das sie Freude an dem haben, was sie tun. Lassen wir uns also überraschen, was da noch so kommt.
01.11.2016, 21:46 | Franzi (Hamburg, Deutschland)
So... jetzt ist das Buch auch von mir durch... Bin mir nicht sicher ob da noch was kommt. Denn es könnte sein, dass es
DÄ inzwischen zu viele “ Schönwetterfans“ gibt, die nur die Singles kennen und beleidigt sind wenn die nicht gespielt werden. Im näheren Umfeld selbst gehört. “Haben zu viele Unbekannte Sachen gespielt“. Echt schade, hätte wohl doch längere Reisen für Club Konzerte aufnehmen sollen. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt.
Wenn noch was kommen sollte bin ich auf jeden dabei
01.11.2016, 20:48 | RedRoadrunner (BaWü, Deutschland)
@ein fan der ersten stunde...das buch 2163 hat diese Aussetzer auch...gar nicht bemerkt beim ersten lesen :D
01.11.2016, 19:22 | Webele (Deutschland)
@ Merle.


Wie recht Du doch hast.
01.11.2016, 19:20 | FDJ Punk (Deutschland)
Mein Buch hab ich heute beim Buchladen an der Ecke bestellt. :-) bin halt altmodisch

Liebe Grüße
01.11.2016, 18:50 | Piet (Ostfriesland, Deutschland)
Wann kommt das buch?
Vö war doch 01.11
01.11.2016, 17:55 | Kira (Deutschland)
Würde das Buch gern über den Shop kaufen, ABER ich will KEIN Paypal nutzen. Alternative: Kreditkarte. Weitere Alternativen?? Gibt es nicht...
Was soll das?

Schade. Werd das dann wohl irgendwann aufm Flohmarkt oder bei ebay ersteigern oder so...
01.11.2016, 17:52 | iwirbelwind (Deutschland)
@TRAURIG
Ob man sich von einer Band abwendet oder nicht, kann man doch nicht von einer Biografie abhängig machen.
Vor allem nicht von einer, die man noch gar nicht gelesen hat.
Das Ende soll deprimierend sein? Ich würde sagen, das liegt im Auge des Betrachters.
Für alle, die in dem Buch auf eine klare Ansage (oder noch besser konrete Tourdaten) gehofft haben, mag es entäuschend sein, klar. Da muss man aber vielleicht mal überdenken, mit welcher Erwartungshaltung man an so ein Buch rangeht.
Für mich war in erster Linie wichtig, inwiefern es dem Autor gelingt, dieser Band in seinem Buch gerecht zu werden. Und dazu kann ich nur sagen: Geschmackssache. Ich persönlich tendiere nach wie vor eher zum Meerschwein.
Natürlich würde es uns alle freuen, wenn die Ärzte nochmal zusammenfinden - das möchte ich dann aber auch bitte schön von der Band selbst erfahren und nicht (bei allem Respekt) in irgendeiner Biografie lesen.
01.11.2016, 14:53 | Merle (Düsseldorf, Deutschland)
jamel rockt den förster 2016.

Und da waren sie dabei unsere Götter.
Spontan wie immer.
Einfach mal googeln
31.10.2016, 15:19 | Wickel (Jamel, Deutschland)
Was genau schreiben sie denn?
Seid doch nicht so kommerz und lasst die, die das Buch (noch) nicht gekauft haben, dumm sterben!

"...dass sich die Lage (...) entspannt" ???
31.10.2016, 10:18 | Gobi Todic (Deutschland)
@Claudia
Habe das Buch seit 25. Oktober. Bei mir kam keine Mail vorher.
31.10.2016, 09:25 | Sylvia (Deutschland)
Hallo :)

Ich haet mal eine Frage, gibt es irgendwelche geplanten konzerte/touren in naher oder auch nicht ganz so naher zukunft? :P Lebe seit 3 jahren in Australien und dann bald in suedamerika und so weiter und sofort, und das einzige das ich an Deutschland vermisse ist die beste band der welt :) :) Wuerde euch sooooo gerne wieder live sehen aber das braucht bei mir natuerlich n bissl vorbereitung :)
Also sagt mir bitte bescheid falls konzerte in deutschland oder irgendwo anders geplant sind :)
Dankaaaeeee :*:*
31.10.2016, 01:00 | Tabea (Sydney/Australia, Deutschland)
@Lane......
30.10.2016, 14:45 | Paletta war in jamel (Deutschland)
Ihr seid die Besten!!!! Und das wird sich nie ändern!!!! Egal, wofür ihr euch entscheidet!
30.10.2016, 00:58 | Sandra (Deutschland)
@ Heulerei. DAS hat niemand gesagt. Alles ist möglich... Wir müssen einfach abwarten. Ich denke: da kommt noch was. Mein Gefühl ohne Gewähr.
29.10.2016, 18:31 | Rockbargirl (Deutschland)
[<] Seite 7 [>]


 




Es sind derzeit keine Veröffentlichungen oder Konzerte von die ärzte geplant.
www.bademeister.com