Neueste 15 Seiten: [<] [Formular | 1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [>] | [Alle Seiten (1674)]
Seid gegrüßt meine götter
Mein name ist mira und ich bin seit kindertage mit eurer musik groß geworden dann bin ich leider an leukämie erkrankt war in koma hatte einen rückfall an der leukämie und dann eine knochenmark Transplantation und ihr eure musik hat mich am leben gehalten ich möchte mich bei euch bedanken und dass wenn es geht persönlich bela farin Rod ihr seit mein leben ohne euch wäre ich längst schon unter der.erde ich bitte euch um nicht viel will nur mich mit. Euch unterhalten und dann ein autogram von der besten band der welt ich. Hoffe mein wunsch geht in erfüllung danke
07.09.2016, 01:04 | mira elisa waschiczek (wien, Österreich)
Hallo Ärzte! Es ist an der Zeit, dass ihr wieder zusammen auf der Bühne steht! Kommt zurück und setzt zusammen mit euren treuen Fans ein Zeichen gegen den aufkommenden Rechtruck in Deutschland!!

Ärzte-Fans gegen Rechts
06.09.2016, 13:30 | Däphs (Deutschland)
Ihr seid wirklich die aller, aller beste Band der Welt!
04.09.2016, 13:53 | Julie Küspert (Bremen, Deutschland)
...und wenn ihr ein neues Album raus bringt und auf Tour geht...ich werde dabei sein, bestimmt!!!
Wenn ich mir euren Auftritt auf Youtube angucke beim Forstrock, bin ich froh wenn ich dieses wieder live erleben darf :)

Ihr bleibt die Bästen Bänd der Wält
01.09.2016, 13:05 | kleinesDeutschrockgirL (irgendwo, Deutschland)
Kann nicht pennen, zieh' mir gerade die "Bestie ..." rein und werden ein klein wenig melancholisch. Meine Anfangs-DÄ-Konzertzeit mit 14 Jahren. Schon ewig her, aber die Erinnerungen daran voll da. Kein Graben zwischen Bühne und Fans, Autogramme nach den Konzerten am Bandbus. Auch wenn diese Nähe nicht mehr so stattfinden kann wie damals, ist jedes Eurer Konzerte der Himmel auf Erden! Ihre seid neben meiner Familie das Wichtigste in meinem Leben, seit fast 25 Jahren! Es wird der Tag kommen, an dem Ihr das Ende bekannt geben werdet; und auch ich befürchte bei jeder längeren Pause, dass ich Euch nie wieder live sehen werde. Bis jetzt habt Ihr mich immer wieder beruhigen können und seit wiedergekommen. Hoffentlich auch diesmal. Ich liebe Euch. Bis bald.
01.09.2016, 00:59 | Corina (bei Bremen, Deutschland)
Danke, dass ihr mir immer ein Lächeln auf mein Gesicht zaubert, wenn ich eure Musik höre :)
Ihr seid wirklich eine tolle Band und auch lustige drei Gestalten ;)

Liebe & Verehrung
30.08.2016, 23:59 | A. Urlaub (Berlin, "Streberstadt", Deutschland)
Ganz lieben Dank - meine Überraschung und Freude war riesengroß,
"Schrei nach Liebe" war das Highlight in Jamel - einfach famos!
Ob Farin blondiert ist oder auch nicht - mir ist es völlig egal,
euch wieder auf der Bühne zu erleben war phänomenal genial!
Ganz lieben Dank für die Minuten voller Glückseligkeit,
für weitere "die Ärzte"-Projekte ist es an der Zeit!
(finde ich)
Ganz viel Liebe & Verehrung für "Die Beste Band der Welt"!
Heidi - mit Dauergrinsen im Gesicht -
29.08.2016, 09:42 | HEIDISH
Es ist so toll euch endlich wieder zusammen auf der Bühne zu sehen.. wenn auch nur über Youtube.
Ihr drei seit einfach die Bästen
29.08.2016, 08:38 | Anni (Deutschland)
Danke für eure geniale Aktion am Freitag! Es ist einfach so wichtig wie nie diesen braunen Bumsnasen zu zeigen, dass sie in der Minderheit und bekloppt sind. Die zerstochenen Reifen zahlt ja Gott sei Dank die Versicherung....verdammte Arschlöcher.
28.08.2016, 21:13 | Susi (Deutschland)
Ich konnte gar nicht wirklich glauben, dass da auf einmal die beste Band der Welt wieder auf der Bühne stand.

Ich war dann doch etwas enttäuscht, dass es nur das eine Lied war, aber hey, nach so langer Pause endlich mal wieder zu Dritt auf der Bühne!
Das war toll!!!!!
28.08.2016, 00:08 | Der B (Börlin, Deutschland)
Ich bin irgendwie enttäuscht. Klar ist es schön, mal wieder ein Lebenszeichen der Drei zu bekommen.
Aber die Wahrscheinlichkeit, dass sie dort zu dritt sind und "Schrei nach Liebe" spielen, war nun wirklich sehr gering...
Es ist total toll, dass Menschen dieses Video oder auch Fotos online stellen, damit man diese Überraschung nacherleben kann.
Aber nun ja, nicht jeder konnte dabei sein. Vielleicht wird bald etwas Neues, Tolles im Kosmos geschehen :)
27.08.2016, 21:42 | A. Urlaub (Berlin, "Streberstadt", Deutschland)
Die Jungs werden wieder kommen.
Man hat gestern mal wieder gesehen was für einen Spaß Sie auf der Bühne haben.
Die 3 werden richtig Bock haben was neues zu machen.

Einfach abwarten,bald werden wir fürs warten belohnt.... ;)
27.08.2016, 19:49 | Kai (Wuppertal, Deutschland)
Ich lauge heute den ganzen Tag schon mit einem Grinsen im Gesicht rum...
27.08.2016, 18:56 | Anna (Berlin (was sonst), Deutschland)
Krasse Scheiße gestern in Jemal.
Ein kleines Lebenszeichen
Die beste Band der Welt :)
Schrei nach Liebe!
27.08.2016, 15:44 | Mo (Deutschland)
Das ist doch der helle wahnsinn was gestern passiert ist!!!!!!
27.08.2016, 14:57 | Niklas G (Deutschland)
Warum warten die meisten nur auf eine Tour und das einige sogar kein Album wollen? Ein neues Album gehört dazu und ohne eins, wäre es nur halb so schön. Versteh ich nicht. Was seid ihr denn für Fans? Ich warte zuerst auf die Ankündigung, dass sie wieder im Studio sind, denn die kam bisher auch immer als erstes.
27.08.2016, 11:37 | Vermissen, Baby (Deutschland)
Ha! Was für eine Aktion!!

https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenburg-vorpommern/Bela-B-und-Madsen-spielen-gegen-rechts,jamel316.html
27.08.2016, 09:59 | Pflaumie (Deutschland)
Die drei Götter haben Gesten bei Belas Aufrritt in Jameln beim Forstrock ein Lied zusammen performt. Bleibt also alle mal ganz ruhig da kommt bestimmt bald was.
27.08.2016, 08:39 | TheRealRod (Deutschland)
Da waren sie...die drei...vereint für einen Song......spontan Auftritt beim Forstrock in Jamel.....mit Schrei nach Liebe....herrlich...und danke... was ne Überraschung.....! Auch Herr B Solo....war interessant und schön..au h mit ein paar (3) Ärzte Song...Hurra
27.08.2016, 08:39 | Micha pauletta (Deutschland)
Macht ihr nochmal 'ne Tour oder muss ich jetzt Stones-Fan werden um nochmal 'nen geilen Live-Act zu erleben?
26.08.2016, 22:30 | Ralf (aus Berlin!, Deutschland)
Fast 3 Jahre keine Konzerte, jetzt nur ein Buch,
das, liebe "die ärzte", ist einfach nicht genug!
Ich möchte mit euch Zeit verbringen,
auf Konzerten tanzen, lachen und auch singen,
ich vermisse diese Zeiten voller Glück,
bitte meldet euch recht bald zurück!!!!!
L & V für die "Super Drei"!
25.08.2016, 21:15 | HEIDISH
Ihr werdet vermisst :-(
25.08.2016, 13:55 | Pusteblümchen (Deutschland)
War grade in dem Film ,,El viaje"!!!:)
Der war echt einfach spitze!!! Den müsst Ihr euch angucken!!!
24.08.2016, 22:54 | DBBDW (Deutschland)
Meine liebste Freundin K. war ja der festen Überzeugung, dass Ihr WIRKLICH approbierte Mediziner seid. Zumindest langjährige Medizinstudenten... Wie in aller Welt habt Ihr das nun schon wieder hinbekommen???
23.08.2016, 23:39 | Elfie (Kiel, Deutschland) | http://www.nix.de
hi ihr drei! jetzt muss ich mal mit euch schimpfen ;-) ich hab meinem mann 41jahre das xy konzert in dortmund geschenkt.das für frauen war ausverkauft :-( ich 35 dachte mir naja macht nix vieleicht sehe ich euch irgentwann anderst endlich mal live... aber... *schmoll* nix. hab unseren 17 jähigen auch schon mit eurer musik angefixt ;-) büüde büüde büüde kommt zurück damit ich euch wenigens einmal live sehen kann! ihr seit doch die fett-geilste-band des universums lg eure tanja
23.08.2016, 16:33 | tanja (Deutschland)
Ich hoffe ja auf eine baldige Rückmeldung von euch :) Ihr seit etwas Besonderes und irgendwie für jede Generation was. Mich habt ihr auf alle Fälle :D Auch, wenn ich eeetwas zu spät bin mit 18... Ich hoffe wirklich, dass ich euch nochmal Live sehen kann. Darüber wäre ich sehr dankbar. Und wie ich schon schrieb, wenn ihr einfach so Schluss macht, fühlt euch lebendig gehäutet ;) Das wäre nicht nett (euch kann man ja praktisch alles zutrauen)
23.08.2016, 02:20 | Svenjaregenbogenmaterie (Hamburg, Deutschland)
@Der B.: Ein paar vereinzelte Konzerte und Auftritte ja. Meines wissens nach gingen sie aber nie ohne neues Album auf eine komplette Tour.
22.08.2016, 18:33 | Jens (Deutschland)
Ich bin ein Treuer Fan (= aber etwas endtäuscht! Ich bin zwar jetzt erst 26 Jahre alt kenne aber denke ich alle eure Lieder!! aber das ihr einfach abtaucht nix mehr von euch hören Lässt ist einfach nur Traurig ich Glaube eure Fans sind euch nicht mehr wichtig oder warum kommt ihr zu 3 nicht mehr auf die Bühne ! naja Ihr werdet es bestimmt eh nicht Lesen! LG
22.08.2016, 13:54 | Lübeck (Deutschland)
Ihr fehlt mir so...
22.08.2016, 08:52 | Gwendolina (Deutschland)
@Jens

Die Ärzte gingen doch schon öfter ohne Album auf Tour und haben ohne neues Album Konzerte gespielt.

Aber so langer Abstinenz, hätte ich auch gerne wieder das volle Programm.
21.08.2016, 16:37 | Der B. (Börlin, Deutschland)
Was mich mal interessieren würde: Ist "Das Buch ä" eine komplett neue Biografie oder ist der Anfang der selbe wie beim "Meerschwein" ? Das Buch ging damals ja nur bis 2001/2002. Da wäre es vom Aufwand ja theoretisch günstiger wenn man blos die letzten Jahre ergänzen würde.
21.08.2016, 11:07 | Felix (Deutschland)
@Sarah: Doch es muss ein Album sein. :p Außerdem geht man normalerweise ohne neue Platte nicht auf Tour. Und mit zwei, drei Konzerten würden sich die Fans eher wenig Zufrieden geben. Erst recht nicht, nach solanger Pause und Abstinenz. Wenn ein lebenszeichen, dann richtig. Aber da hast du recht, die Solosachen sind nicht schlecht sogar auch ziemlich gut, aber ich könnte drauf verzichten, wenns dafür mehr Ärzte gäbe.
20.08.2016, 13:53 | Jens (Deutschland)
Liebe Ärzte

Ich möcht ja nicht lang klagen
Ihr seid auch nicht mehr in euren jüngsten Tagen

Aber ein Zeichen wär nicht schlecht
Muss kein Album sein jetzt echt

Ein Konzert würd auch reichen
Oder 3, 4, 5 wir würden erbleichen

Ich schätz eure Solosachen sehr
Doch 3 Ärzte sind ein bisschen mehr

Auf euch kann ich nicht mehr verzichten
Also wagt es nicht euch zu vernichten

Ein hoffender Fan
20.08.2016, 12:24 | Sarah (Schweiz)
@Webmaster:
Ich danke Dir!
Okay, dann weiß ich jetzt fürs nächste Mal Bescheid. ;)

Liebe Grüße
A. Urlaub
19.08.2016, 20:19 | A. Urlaub (Berlin, "Streberstadt", Deutschland)
Hey,
Weiß einer, woher ich die Hörspiel-CD "Männer haben kein Gehirn" kriege? Sie soll nur als freien Download erhältlich sein. Jedoch finde ich nirgends einen Link.... :( Kann mir irgendjemand helfen? Das wäre wahnsinnig toll.
------
Es heißt "Hörbuch"! *ähem*

Webmaster
------

19.08.2016, 18:39 | A. Urlaub (Berlin, "Streberstadt", Deutschland)
Ich möchte kein Spielverderber sein, aber sollte man diese "@"-Diskussionen nicht lieber ins Forum verlegen?

L&V an DbBdW - hoffentlich bis bald!!!
19.08.2016, 12:57 | Der mächtige Zauberer Tim (schämt sich immer öfters für, Deutschland)
Auf diesem Wege wünsche ich Frank Z. alles Gute zum Geburtstag, auch mit 59 noch Punkrock pur und ein genialer Texter. Abwärts hat's immer noch drauf. ;-)

@MeineReiner

Da liegen immerhin noch um die 15 Jahre Altersunterschied dazwischen. ;-) Versteh aber, was du meinst. Das "Stones Syndrom"... Auch wenn eine Band nur noch von ihren Klassikern lebt, neue Platten fast nur als Vorwand für ne Tour erscheinen. Das selbst betitelte Album von The Cure hat mir aber z.B. sehr gut gefallen. :-)
Positivbeispiel waren z.B. Motörhead, aber hey Lemmy, das dürfte Begründung genug sein. :-D
In Punkt bin ich mit 23 einfach etwas zu Spät geboren...Ramones, The Smiths, Nirvana, um einige Legenden aufzuzählen, die mir leider live für immer verwehrt bleiben werden...

Um mal den Bogen zu BelaFarinRod zu Spannen: Sag immer gern, dass sie dauerhaft 10 Jahre jünger wirken, als sie sind. Frisch, authentisch, glaubwürdig. Ohne Peinlichkeiten und Fremdschämen. Klasse Jungs, macht weiter so! ;-) Danke für deine Wünsche, hoffe sie erfüllen sich. Ich wünsche allen eine angenehme Nacht.
19.08.2016, 01:44 | Franky (Das (bei weitem nicht nur braune) Sachsenlande, Deutschland)
@ Franky
Ich hab the who im hyde park gesehen..
Es war.. "befremdlich"
Und ich dachte bei mir.. Vielleicht ist es doch irgendwann einfach genug!? Vielleicht sollte man schöne Erinnerungen nicht zwingend in die Realität bringen??
Natürlich ist es Geschmacksache.
Ich hoffe, the cure erfreut dich mehr.

@dÄ
Mögt ihr ewig leben und dabei gesund und glücklich sein!! (Und sollte da evtl noch was kommen, dann wär es äußerst wünschenswert, ja verry erfreulich, wenn man euch das ganze noch abnimmt ;) (alterstechnisch quasi *g oder total retro??)
Die Besten Wünsche mögen euch jedenfalls begleiten!!
In diesem Sinne - wunderschönen Tag an alle und

Hudelhudelhudel ;)
18.08.2016, 16:09 | MeinerEiner (Imhierundjetzt)
@ Der Eine

Willst du hier in die Rolle eines Märtyrer schlüpfen? Dann lese bitte vorher das Skript. ;-)

Spaß, aber werde bitte konkret: Welche Bands meinst du und wie kann man sie mit dieser vergleichen? Grundsätzlich sollten es nur welche sein, die alle schon um die 30 Jahre oder länger aktiv sind und zumindest vage in diese Musikrichtung geh'n. Reicht aber manchmal auch nicht aus: Fieber schon The Cure entgegen, wenn sie im November in Leipzig sind, sowas fällt aus dem Raster, bei internationalen Acts, kann man das nur schwer vergleichen. Bin auch großer Fan von Dritte Wahl, die spielen 20-30 Konzerte pro Jahr, aber die müssen auch schauen, dass sie damit ihren Lebensunterhalt und ihre Mieten finanziert kriegen. Es sollten also auch welche in einer ähnlichen Größenordnung sein.

Verstehe dich vollkommen, dass die Wartezeit noch länger ist, wenn du den Soloprojekten und Abwärts nicht viel abgewinnen kannst, aber genau das und die Aktivitäten abseits vom Musik machen sind doch die Gründe für die jahrelange Ärztefreie Zeit. Es gibt kaum Bands, die auch jeder für sich, noch so vielen Dinge nachgehen. Die Hosen haben mehr Auftritte, nur bis auf Vom Richie gibt's bei denen ja nich viel abseits davon. Warum sollten DÄ, wo sie bedingt durch Farin Social Media boykottieren, sich in Pausen bei uns melden? Bei der "Aktion Arschloch" haben sie Fannähe demonstriert. Sie müssen und brauchen uns doch nicht ihre Tagebücher einmal pro Woche vorlesen. ^^ Das schützen ihrer Privatsphäre, schätze ich auch sehr an ihnen.

Das war mal ein Statement bemüht ohne Fanbrille. ;-)
18.08.2016, 00:00 | Franky (Das (bei weitem nicht nur braune) Sachsenlande, Deutschland)
@ Marco

Erstmal sorry für den Rechtschreibfehler letztens. ;-)

So ein Schlussatz würde nur zu gut passen. ^^ Geb dir vollkommen Recht gute, kreative Musik muss befreit von Zwängen und Druck sein. Keine Songs auf Krampf schreiben. Alle 2 Jahre Album und Tour, funktioniert bei vielen Bands, aber DÄ verlieren dann glaube ich auch etwas an ihren besonderen Reiz. :-)

@ Rapunzel

Alles gut, hier leben alle deine schöne Grußbotschaft vor. Bist du eigentlich auch Annika oder teilt ihr euch nur ein Apartment auf einem Schokoriegel? ^^ Sie haben tatsächlich schonmal in Chile gespielt, sogar eine kleine Südamerika-Tour, weiß nur nicht mehr genau wann. Aber echt toll, dass man immer wieder internationale Fans in diesem Gästebuch findet. Seit dem Moskau-Konzert bei der Jazzfäst z.B. immer wieder welche aus Russland, sehr cool.
17.08.2016, 18:16 | Franky (Das (bei weitem nicht nur braune) Sachsenlande, Deutschland)
Ich hab irgendwie das Gefühl das in der Bio nicht nur vergangenes, sondern auch bald eintreffendes steht (neues Album, Tour etc.). Das wäre auch mal wieder eine Aktion die sie noch nie gemacht haben. Passt zudem in puncto "sich selber nicht langweilen". Mmmmhhh... *grübel*

Die Diskussion darum, lange nichts mehr von sich hören zu lassen finde ich blöd. Sorry, aber gönnt ihnen doch mal die Auszeit von der Band! Es sind doch keine Teenager mehr, die bei irgendeinem Label einen bestimmten Zyklus (Promo, Album, Tour) in 2 Jahren erfüllen müssen. Das Buch ist noch nicht mal erschienen. Der letzte Satz wird sicherlich nicht lauten: Wir sagen Danke für alles und ziehen uns nun in unsere Geldspeicher auf unseren Privatinseln in der Karibik zurück. ...Obwohl :-)
16.08.2016, 19:17 | Marco (Osnabrück, Deutschland)
Cuándo vendrán a Chile ? :(
16.08.2016, 14:43 | jeniffer (valparaiso, chile)
@ Penny

Genau, du hast den springenden Punkt auf den Kopf getroffen oder so. ;-)

Ihre "Arbeit" (würden's natürlich nicht so bezeichnen) umfasst noch wesentlich mehr. Bela spielt einzelne Konzerte, Schauspielerei und "Sartana". Rod war Ende Juni mit Abwärts im SO36, jetzt läuft "El Viaje" und paar Bands bei Rodrec betreut er ja auch. Der Einzige, der schon ein halbes Jahr nichts von sich hòren lassen ist Farin und den wahrscheinlichen Grund, können wir uns ja denken. ^^

Geduld und auch etwas Empathie für die Familienväter bitte. Hab'n gutes Gefühl. :-)

@Poison Ivy

Bitte die Ranken zurücknehmen und liebhaben, nur Leute mit "politisch fragwürdigen Generve" erwürgen. ;-)
16.08.2016, 05:38 | Franky (Das (bei weitem nicht nur braune) Sachsenlande, Deutschland)
Ich finds völlig verständlich, dass man ne ganze Weile nix von denen gehört hat. Zum einen machen die ja noch sehr viel mehr als "nur" die Ärzte, auch wenn darauf zumindest unsererseits natürlich das Hauptaugenmerk liegt. Zum anderen verstehe ich die Aufregung nicht. Haben die Jungs in den letzten Jahren doch immer wieder so gehandhabt. Und sich einfach nur mal so melden???? Wozu? Die sind ja in erster Linie Musiker und nicht irgendwelche vermeintliche z-Prominenz, die es nötig hat sich mit langweiligen Dingen im Gespräch zu halten. Eben aus dem Grund waren, sind und bleiben die drei einfach die beste Band der Welt, weil die nicht ständig irgendwelchen Kram veranstalten, sondern wenn die bock drauf haben uns mit was fantastischem erfreuen.
15.08.2016, 23:42 | Penny (Deutschland)
Ich finde eigentlich auch, dass sie durchaus mal wieder was von sich hören lassen könnten.
Dieses Buch ist, in meinen Augen, ein eher mageres Lebenszeichen.

Wenn andere Bands Pause machen, die ich sonst so höre, lassen die auch immer mal wieder was von sich hören, auch wenn sie keine Facebook, Instagram oder sonst was Präsenz haben.
Dann halt über die eigene Website.
Das könnten die 3 Herren hier auch mal tun.
Es gab ja ein kleinen Kommentar zu "Aktion Arschloch", das ist jetzt aber auch schon wieder ewig her.

Immerhin machen Bela und Rod noch sehr viel nebenbei.


Schade finde ich es aber schon.

(Natürlich habe ich das Buch trotzdem gekauft :D)
14.08.2016, 23:59 | Der B. (Börlin, Deutschland)
@ A. Urlaub: Nein, den anderen Bands liegt etwas an ihren Fans. Es ist immer ein Geben und ein Nehmen. Ohne sie hätten wir nicht diese Musik, aber ohne uns wären sie nicht da, wo sie sind. Einfach mal Klartext reden, etwas Fannähe und ab und zu mal ein paar Neuigkeiten. Aber einfach so abzutauchen und zwischendurch mal eben ein Buch auf den Markt werfen.. das sieht nicht nach Fannähe aus. Sorry, das ist meine Meinung. Wer anders denkt, ist in meinen Augen blind oder naiv.

Und fangt nicht mit "sowas sagt ein echter Fan nicht" an. Klar, auch ein "echter Fan" darf Kritik üben und nicht nur den anderen nach dem Mund reden.

Gruß, El Cattivo
14.08.2016, 22:41 | El Cattivo (Deutschland)
ich finde es eigl. eher schade das die ärzte so lange nichts von sich hören lassen :/ natürlich braucht jeder Pause, wir haben ja nu auch alle Urlaub :D

ich hoffe einfach das bald mal wieder was kommt, nu warten wir erstmal ab was so in der neuen BIO steht ;)
14.08.2016, 22:38 | Susi Spakowski (Deutschland)
@Niklas G:
Nein, das denke ich auch nicht. In meinem Umfeld jedenfalls nicht ;-)
Ich meinte damit die anderen Bands. :)
14.08.2016, 22:03 | A. Urlaub (Berlin, "Streberstadt", Deutschland)
@A.Urlaub
Die Ärzte werden sicher nicht in Vergessenheit geraten.
14.08.2016, 19:28 | Niklas G (Deutschland)
@Bademeister:
Ja klar machen das andere Bands nicht. Die werden wahrscheinlich unter Druck gesetzt, neue Alben zu produzieren, damit sie nicht in Vergessenheit geraten.
Aber jeder darf ja seine Meinung äußern 😉

Ich finde, dass es verständlich ist, sich auch mal eine Auszeit zu nehmen. Schließlich haben die Drei auch ein Leben, in dem sie ihre Leidenschaften auch ausleben wollen.
13.08.2016, 00:50 | A. Urlaub (Berlin, "Streberstadt", Deutschland)
Ich bin zwar (auch) ein riesiger Fan und fänd es natürlich auch besser, wenn sie mal wieder etwas machen würden, aber ich akzeptiere die Pause voll. So viele Alben und Lieder. Gibt nicht so viele Bands, die so etwas geleistet haben. Hut ab!!!
13.08.2016, 00:46 | DBBDW (Deutschland)
@Bademeister
Das kannst du als echter Fan nicht sagen. Du musst mal gucken wie alt sie sind und so eine witzige und immer jung gebliebene Band hast siehst du nicht oft.
12.08.2016, 22:20 | Niklas G (Deutschland)
Hallo Leute,
Wollte mal fragen ob ihr nächstes Jahr wieder Konzerte plant?
Bin schon sehr lange "Die Ärzte" Fan. Hatte aus privaten Gründen nie die Chance auf Konzerte zu gehen. Würde sie aber unbedingt gerne mal live sehen.
Ich hoffe ich bekomme noch die Chance.
Lg Denise
10.08.2016, 13:00 | Denise Willbrandt (Hannover, Deutschland)
Sacht ma wann gibbet denn ma wieder was neuet von euch für die Ohren und Augen?
10.08.2016, 01:10 | Peter (Dülmen, Deutschland)
Open Flair "Die ?????" = 5 Fragezeichen = 5 Buchstaben = ? = Ä = ? R = ? Z = ? T = ? E = Ich hab leider kein Ticket. HEUL. Dabei bin ich schon über 25 Jahre Fan von euch. Wenn jemand ein Ticket verkauft bitte melde Dich.
09.08.2016, 18:07 | DerTicketLose (Schweiz) | http://www.open-flair.de/program/2016/die-f%C3%BCnf-fragezeichen
Ich hab das Buch jetzt vorbestellt. Und zwar im guten, alten Buchhandel im Ort. Ist doch sinngemäß auch nicht schlecht, oder? Genau wie bei kleinen Plattenhändlern. Ich freu mich drauf!! @Franky: Ich werd mit c geschrieben ;-). Lasst uns hier sein wegen der besten Band der Welt und keiner anderen. LG
08.08.2016, 16:54 | Marco (Osnabrück, Deutschland)
@Mareike
Die spinnt wohl. Sorry aber was anderes kann ich da nicht sagen
08.08.2016, 11:49 | Niklas G (Deutschland)
Beim Verlag Schwarzkopf und Schwarzkopf erscheint das neue Buch unter der Rubrik Handsigniert. Weiß jemand ob das stimmt, da es eigentlich nicht so beschrieben war. Stand ja nur was von Nummeriert.
07.08.2016, 20:47 | Seth79 (München, Deutschland)
Hi,ihr drei habe große Sehnsucht nach EUCH bitte mal ein Lebenszeichen!!!!!!Am besten eine neues Album!?
07.08.2016, 19:31 | Betti (Deutschland)
Bin seit 13 Jahren Fan (bin jetzt 25), ich hoffe sehr ich darf euch bald mal Live erleben
07.08.2016, 18:12 | Sweet sweet Gwendoline (Landshut, Deutschland)
Gestern bei mir in der Kneipe: Ich lege "Sweet Gewendoline" auf. Sagt meine ca. 19-jährige Kollegin zu mir: "Ach Mareike, danach leg aber bitte keinen Schlager meht auf!"
Die Jugend von heute... HILFEEEE!!!!
07.08.2016, 15:58 | Mareike (Bochum, Deutschland)
Die ????? = Die Donots
(Bestätigt!)
07.08.2016, 02:47 | Daniel (Deutschland)
@MB3 & Marko
Danke euch Beiden. Hier ist eben noch Musikgeschmack zuhause. ;-) In meiner Ramones-Sammlung ist bisher nur Studiomaterial, von daher passt das. Hab einen Schatz des Deutschpunks: "Computerstaat" von Abwärts in der Erstauflage, gab's nur auf Konzerten damals. Derjenige hat's damals auf dem legendären "Geräusche für 80er" erworben, wo Rod noch als Hamburger Jungpunker war, sehr cool und historisch. ;-)

Das Seltenste aus'm Ärzte-Kosmos wird wohl Solient Grüns "Fleisch-Ep" und ihr Tape vom Abschiedskonzert im SO sein. Bleibt leider für
99 % von uns Sammlern ein unerfüllter Traum...
07.08.2016, 02:02 | Franky (Das (bei weitem nicht nur braune) Sachsenlande, Deutschland)
@Franky

Das beste Livealbum von den Ramones ist meiner Meinung nach "Its alive" von 1979 oder so. Ich darf mich als glücklicher Besitzer der Originalpressung auf Vinyl erwähnen ;-) ähem... Scheiß Arschkriecherei. Mit DVDs kenn ich mich nicht so aus. Ich habe die "Raw" von 2004. Das ist mehr oder weniger ein Tourbericht oder Dokumentarfilm von Marky Ramones Privataufnahmen über die Konzerte und Reisen der Band (z.B. Argentinien etc.) Find ich ganz gut.
06.08.2016, 19:12 | Marco (Osnabrück, Deutschland)
Das kommt auch ganz sicher. Männliche Intuition und 12 Fanerfahrung. ^^ Genau genommen ist "Das Buch Ä" auch schon eins. Man sollte sie aber denke ich von einem kommerziellen Vorwurf freisprechen, andere Bands bringen vielleicht nur eine raus, aber die erscheint auch nicht schon etwa in der Mitte Bandgeschichte. Unser geliebtes "Meerschwein" wird deswegen auch nicht ins Tierheim gegeben. ;-) Da es aber logischerweise nur die Zeit bis 2001 abdeckt, finde ich es nur gut und nachvollziehbar, noch ne Biografie zu Veröffentlichen. Eine Lesetour ist vielleicht und hoffentlich auch noch nicht ausgeschlossen, nen Monat vorher reichen die Termine doch aus.

Mal was anderes: Gibt's hier geneigte Ramones-Jünger, die mir vielleicht eine Live-DVD empfehlen können? Am Liebsten natürlich in Urbesetzung.

The Ramones und Die Ärzte for ever!
06.08.2016, 11:12 | Franky (Das (bei weitem nicht nur braune) Sachsenlande, Deutschland)
[<] Seite 14 [>]


 




Es sind derzeit keine Veröffentlichungen oder Konzerte von die ärzte geplant.
www.bademeister.com