ALLE VERÖFFENTLICHUNGEN VON DIE ÄRZTE
Detailsuche

  Mein Baby war beim Frisör
Komponist:Urlaub
Text:Urlaub
zu finden auf: Bäst of
2006
Hier kaufen

      

Mein Baby war beim Frisör und jetzt mag ich sie nicht mehr
Mein Baby war beim Haareschneiden
Jetzt kann ich sie nicht mehr leiden
Vorher war sie wunderschön, jetzt kann ich sie nicht mehr sehn
Das Leben ist schwer, das Leben ist schwer
Mein Baby war beim Frisör

Mein Baby war beim Frisör, seitdem macht sie nichts mehr her
Ich hätte sie fast nicht erkannt
Als sie danach vor mir stand
Sie zahlte dem Frisör viel Geld, damit er sie total entstellt
Es ist nicht fair, es ist nicht fair
Mein Baby war beim Frisör
Mein Baby war beim Frisör

Mein Baby war beim Frisör, jetzt ist sie hässlich, und zwar sehr
Ich werd mich von ihr trennen müssen
Ich möcht sie nicht im Dunkeln küssen
Wenn sie irgendwem gefällt, möcht ich, dass er sie behält
Quel malheur! Quel malheur!
Mein Baby war beim Frisör, mein Baby war beim Frisör
Mein Baby war beim Frisör

Mein Baby war beim Frisör, jetzt hat sie einen Freund weniger
Sie war bei einem Haarstylisten
Ich werde sie wohl nie mehr fisten
Sie war ein Augenschmaus, jetzt sieht sie zum Kotzen aus


 
 
www.bademeister.com