ALLE VERÖFFENTLICHUNGEN VON DIE ÄRZTE
Detailsuche

  Zu spät (Hit Summer Mix '88)
Komponist:The Brothers, S. Swirsky, Stock-Aitken-Waterman, Dieter Bohlen, Melloni-Turratti-Ghieregato-Beecher, Prince, Urlaub, K. Franck
Text:The Brothers, E. Gold, Stock-Aitken-Waterman, Dieter Bohlen, Melloni-Turratti-Ghieregato-Beecher, Prince, Urlaub, K. Franck
zu finden auf: Zu spät - live
1988
Hier kaufen

      

Warum hast du mir das angetan?
Ich habs von einem Bekannten erfahren
Du hast jetzt einen neuen Freund
Zwei Wochen lang hab ich nur geweint
Jetzt schaust du weg, grüßt mich nicht mehr
Und ich lieb dich immer noch so sehr
Ich weiß, was dir an ihm gefällt:
Ich bin arm und er hat Geld
Du liebst ihn nur, weil er ein Auto hat
Und nicht, wie ich, ein klappriges Damenrad

Doch eines Tages werd ich mich rächen
Ich werd die Herzen aller Mädchen brechen
Dann bin ich ein Star
Der in der Zeitung steht
Und dann tut es dir Leid
Doch dann ist es zu spät

Zu spät, zu spät, zu spät –
Doch dann ist es zu spät …

Du bist mit ihm im Theater gewesen
Ich hab dir nur Fix und Foxi vorgelesen
Du warst mit ihm essen, natürlich im Ritz
Bei mir gabs nur Currywurst mit Pommes Frites
Der Gedanke bringt mich ins Grab:
Er kriegt das, was ich nicht hab
Ich hasse ihn – wenn es das gibt
So, wie ich dich vorher geliebt
Ich wollte ihn verprügeln, deinen Supermann
Ich wusste nicht, dass er auch Karate kann
(Hung dong tschabalahuti!)

Eines Tages werd ich mich rächen …

Eines Tages werd ich mich rächen
Ich werd die Herzen aller Mädchen brechen
Dann bin ich ein Star
Und du läufst hinter mir her
Doch dann ist es zu spät
Dann kenn ich dich nicht mehr!

Zu spät, zu spät, Zu spät …
… Doch dann ist alles viel zu spät


 
 
www.bademeister.com